vihara

vihāra

'Geistige Verweilungszustände',

werden in D. 33 drei aufgezählt:

Den Kommentaren zufolge ist damit gemeint das rechte (d.i. achtsame) Verweilen in den Körperhaltungen, das Verweilen in den Vertiefungen und in den «erhabenen Weilungen» (brahma-vihāra).


 Home Oben Zum Index Zurueck Next